Fondsanteil

Auch: Anteilsschein, Investmentanteil, Investmentzertifikat. Fondsanteile verbriefen die Ansprüche beziehungsweise Rechte der Anteilinhaber gegenüber der Investmentgesellschaft an einem Teil des Fondsvermögen. Der Wert eines Anteils wird aus dem Gesamtwert des Fondsvermögens und den vorhandenen Anteilen in der Regel börsentäglich berechnet.

Sie möchten gerne mehr zum Thema Fonds wissen?

  • Fonds von Union Investment – Hier erfahren Sie mehr

Fondsarten im Überblick

Fondsarten im Überblick
Union Investment erklärt Ihnen in diesem Film die verschiedenen Arten von Investmentfonds: Aktienfonds, nachhaltige Fonds, Mischfonds, Immobilienfonds oder Sparplan. Je nach Risikobereitschaft können Sie individuell wählen, welche Fondsart am besten zu Ihnen passen könnte. Sie wollen noch mehr über Investmentfonds wissen? Dann sprechen Sie doch einfach mit dem Berater Ihrer Genossenschaftsbank. Er geht ganz persönlich auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein und erklärt Ihnen gerne, wie Sie ihr Geld anlegen können.