Unsere Geschichte

Gemeinsam können wir auf 60 Jahre Erfahrung im Fondsgeschäft zurückblicken. Erfahren Sie hier, was Neil Armstrong und Union Investment gemeinsam haben, wie Europa uns verändert hat und warum von Anfang an Sie als Anleger im Mittelpunkt stehen.

Meilensteine – auch für Sie

Ohne Sie, unsere Kunden, gäbe es uns nicht. Zu vielen unserer Meilensteine haben Sie uns inspiriert oder den entscheidenden Beitrag geleistet. Uns ging und geht es immer darum, Ihnen den Zugang zum Kapitalmarkt und zum Geldanlegen mit Investmentfonds zu erleichtern.

2017 – „Fünf Sterne“, zum 15. Mal in Folge

Wir geben in den Bereichen Fonds, Kundenservice und Management seit je immer das Beste für Sie. Das bewertet die Fachzeitschrift Capital zum 15. Mal in Folge1 mit der Bestnote „Fünf Sterne“. Schön, dass sich Leistung lohnt.

2015 – Gründung der Union Investment Austria

Über den Kauf der Kapitalanlagegesellschaften der österreichischen Volksbanken können wir jetzt auch österreichischen Privatkunden Produkte und Lösungen für alle Lebenslagen bieten. Sie haben über unsere dortigen Partnerbanken Zugang zu unseren Angeboten.

2015 – 1.000.000 Sparpläne

Sparpläne

Seit unserer Gründung 1956 bieten wir Fondssparpläne an. Inzwischen haben 1.000.000 Sparpläne dabei geholfen, dass unsere Kunden Ihren Träumen ein Stück nähergekommen sind.

2012 – Ausgezeichnet!

<p>Capital fünf Sterne</p>

Das Finanzmagazin Capital kürt uns zum Dekaden-Sieger. Zum zehnten Mal in Folge1 bekommen wir die Höchstnote „Fünf Sterne“. Das hat bisher keine andere Fondsgesellschaft geschafft. Wir freuen uns über diese insgesamt 50 Sterne.

2010 – Einführung PrivatFonds

Die Aktienmärkte haben stürmische Zeiten hinter sich. Auch deshalb führten wir PrivatFonds für Sie ein. Es ist und bleibt wichtig, beim Geldanlegen nicht nur auf eine Anlageform zu setzen. Unsere Vermögensexperten verteilen es bei diesen Fonds so, dass Sie bei jeder Marktlage Chancen nutzen und sich dabei entspannt zurücklehnen können.

2007 – Auf zu neuen Ufern

Im Rahmen eines gemeinsamen Projekts mit der Bank of East Asia expandieren wir nach Hongkong. Ziel ist es, den asiatischen Markt und seine Anlagemöglichkeiten noch besser für Sie zu erschließen. Deutlich höhere Wachstumsraten dort verbessern die Ertragsmöglichkeiten für Ihre Anlagen.

2003 – 4.000.000 UnionDepot-Nutzer

Mehr als vier Millionen Kunden nutzen den Verwahrort UnionDepot, um ihr Vermögen flexibel, günstig und transparent zu verwalten.

2003 – Riestern

<p>Riester Rente</p>

Bereits ein Jahr nach Einführung der Riester-Rente sind wir Marktführer bei der kapitalgedeckten Altersvorsorge. 150.000 Anleger2 haben ihre „Schäfchen“ mit der UniProfiRente/4P „ins Trockene gebracht“.

1999 – Gründung der Union-Fonds-Holding AG

1999 wird die Union-Fonds-Holding AG gegründet. Unter dieser Dachgesellschaft befindet sich heute auch die Union Investment Privatfonds GmbH, die voll und ganz auf Ihre Bedürfnisse als Privatkunde ausgerichtet ist. Die Aktionäre der Aktiengesellschaft sind Partner der genossenschaftlichen FinanzGruppe. So bleibt die Aktiengesellschaft ihren Anteilseignern verbunden und frei von äußeren Einflüssen.

1994 – Durchblick schaffen

Wir führen Risikofarben ein. So schaffen wir für Sie Orientierung: Sie können nun auf einen Blick erkennen, ob ein Fonds eher ein höheres oder niedrigeres Risiko hat. Klarheit und Transparenz für unsere Anleger stehen im Vordergrund.

1974 – Expansion nach Japan

<p>Expansion nach Japan</p>

Union Investment gibt es jetzt auch global. Der UniFonds ist der erste deutsche Investmentfonds, der in Japan eingeführt wird.

1969 – Große Schritte

Neil Armstrong betritt am 21. Juli als erster Mensch den Mond. Er macht damit einen großen Schritt für die Menschheit. Auch wir machen in diesem Jahr einen großen Schritt in unserer Firmengeschichte: Wir überschreiten die Marke von 1.000.000.000 DM verwaltetem Vermögen.

1967 – Anlage- und Auszahlpläne

Bereits 1967 führen wir unsere Anlage- und Auszahlpläne für Sie ein. Seither können Sie mit den Anlageplänen eine bestimmte Summe monatlich einzahlen, die dann in einem Fonds angelegt wird. Oder Sie können mit einem Auszahlplan eine bestimmte Summe in Fonds anlegen lassen, die Ihnen nach und nach ausgezahlt wird, während Ihr angelegtes Vermögen weiter wächst.

1965 – Schon damals: Immobilien sind bleibende Werte

Bereits 1965 legen wir unseren ersten Immobilienfonds auf. Immobilien sind für uns keine Modeerscheinung oder kurzfristige Geldmaschine. Sie sind nachhaltige Werte. Noch heute gestalten wir unsere Immobilienfonds nach diesem Prinzip.

1957 – Stück für Stück

Erstmals kann jeder in Deutschland mit nur 50 DM Mindesteinlage in einen Investmentfonds von Union Investment investieren. Ganz nach dem genossenschaftlichen Gedanken „Gemeinsam anlegen – gemeinsam profitieren“.

1956 – Gründungsjahr

<p>Union Investment 1956</p>

16 Privat- und Genossenschaftsbanken rufen Union Investment ins Leben. Im Gründungsjahr legen wir mit dem UniFonds auch gleich den ersten eigenen Publikumsfonds auf. Das Besondere daran? Ab jetzt ist es jedermann möglich, Renditechancen zu nutzen.

Zur Geschichte der Union Investment Gruppe
  1. 1 Capital Nr. 5/03; 5/04; 4/05; 4/06; 4/07; 4/08; 2/09; 2/10; 3/11; 3/12; 3/13; 3/14; 3/15; 3/16; 3/17.
  2. 2 Stand: 2003.