Benchmark

Vergleichsmaßstab zur Messung des Anlageerfolgs. Unter der Benchmark wird im Allgemeinen ein Vergleichsportfolio verstanden - meistens ein bekannter Börsenindex, wie zum Beispiel der Deutsche Aktienindex (DAX) oder die MSCI-Indizes von Morgan Stanley Capital International. Aber auch andere Investmentfonds mit demselben Anlageschwerpunkt können als Benchmark dienen. Da die Benchmark für die Aussagekraft aller Methoden zur Rendite-Messung von großer Bedeutung ist, werden an die zu wählende Benchmark hohe Anforderungen gestellt.