CDAX

Der CDAX (Composite DAX) wurde am 22. April 1993 bei der Deutschen Börse AG als zusätzlicher Index zum bekannten Deutschen Aktienindex (DAX) eingeführt. Der CDAX enthält alle an der Frankfurter Wertpapierbörse im General Standard und Prime Standard notierten deutschen Aktien und wird von der Deutschen Börsen Gruppe berechnet.