EZB

Die Europäische Zentralbank (EZB) ist ein Organ der Europäischen Union mit Sitz in Frankfurt am Main. Sie wurde 1998 als gemeinsame Währungsbehörde der Mitgliedstaaten der Europäischen Währungsunion gegründet und bildet mit den nationalen Zentralbanken der EU-Staaten das Europäische System der Zentralbanken (ESZB). Oberstes Ziel ist die Erhaltung der Preisniveaustabilität. Darüber hinaus soll sie (ohne das Hauptziel zu gefährden) mit zu einer ausgeglichenen konjunkturellen Entwicklung beitragen.