Festverzinsliche Wertpapiere

Der Begriff (fest-)verzinsliches Wertpapier ist ein Oberbegriff für verschiedene Formen von zinstragenden oder zinsbringenden Wertpapieren, die den Zweck der Fremdfinanzierung beziehungsweise Kapitalanlage erfüllen sollen. Zu den (fest-)verzinslichen Wertpapieren gehören zum Beispiel Schuldverschreibungen, Anleihen und Pfandbriefe.

Sie möchten gerne mehr zu den Themen festverzinsliche Wertpapiere und Rentenfonds wissen?