Free Float

Free Float, auch Streubesitz, ist die Summe der Aktien einer Aktiengesellschaft, die von Kleinanlegern gehalten werden, und der Aktien, die dem Aktienhandel tatsächlich zur Verfügung stehen. Als Kleinanleger gelten Aktionäre, die jeweils weniger als fünf Prozent der entsprechenden Aktien halten.