Gesetzliche Rentenversicherung

Die gesetzliche Rentenversicherung ist Hauptsäule der Alterssicherung im Rahmen des „3-Säulen-Modells“ und ist als Pflichtversicherung für alle Arbeitnehmer angelegt.

Auch bestimmte Gruppen von Selbstständigen, zum Beispiel Landwirte oder in der Künstlersozialkasse organisierte Berufe, sowie andere Personengruppen sind pflichtversichert. Zusätzlich können sich die meisten nicht versicherungspflichtigen Personen freiwillig in der gesetzlichen Rentenversicherung versichern.