Immobilienertrag

Errechnet sich aus den Mieterträgen bezogen auf das durchschnittliche Immobilienvermögen und wird als Bruttomietrendite (vor Kosten) oder auch Nettomietrendite (nach nicht umlagefähigen Kosten) ausgewiesen.