KGV, Kurs-Gewinn-Verhältnis

Verhältnis des Aktienkurses zum Reingewinn der betreffenden Gesellschaft. Das KGV (Kurs durch den Gewinn pro Aktie) ist eine der bedeutendsten Kennziffern in der Aktienanalyse zur Beurteilung und Bewertung von Aktien. Bei einem niedrigen KGV gilt eine Aktie als günstig, bei einem hohen KGV als ungünstig. Generell sollte bei der Beurteilung des KGV auch die jeweilige Branche des Unternehmens miteinbezogen werden.