Kommunalobligation

Kommunalobligationen sind festverzinsliche Wertpapiere, die von Banken ausgegeben werden.

Die Gelder dienen der langfristigen Finanzierung von Projekten der Städte beziehungsweise Kommunen oder Bundesländer und werden von diesen Körperschaften abgesichert.