Konsolidierte Bilanz

Bilanz einer Unternehmensgruppe, wobei die Abschlüsse der dem Konzern angehörenden Unternehmen unter Ausschaltung aller konzerninternen gegenseitigen Beteiligungen, Forderungen und Schulden eliminiert werden.