Liquidation

Auflösung eines Vermögens beziehungsweise eines Unternehmens durch Realisierung (Veräußerung) der Vermögenswerte (Aktiva) und Regelung der Schulden.

Andere Bedeutung: Glattstellung beziehungsweise Kompensierung eines Termingeschäftes durch eine entsprechende Gegentransaktion auf das gleiche Verfallsdatum. Glattstellung bedeutet, die Auflösung eines eingegangenen Börsengeschäfts durch Verkauf der Position.