Liquiditätsrisiko

Das Liquiditätsrisiko beschreibt die Gefahr, Vermögenswerte auf Grund unvorhersehbarer Marktgegebenheiten zu ungünstigen Konditionen liquidieren (auflösen) zu müssen. Mit Hinblick auf Wertpapiere bedeutet Liquiditätsrisiko speziell die Gefahr, Vermögenswerte nicht jederzeit zu marktangemessenen Preisen verkaufen zu können.