Nominalwert

Der Nominalwert beziehungsweise Nennwert gibt bei einer Aktie den Wert an, mit dem die Aktie am Grundkapital eines Unternehmens beteiligt ist. In Deutschland gibt es Aktien mit einem Nennwert ab 1 Euro. Im Zusammenhang mit der Umstellung von DM auf Euro und den damit zusammenhängenden Komplikationen bei Aktien mit Nominalwerten erfolgte die Zulassung von nennwertlosen Aktien durch das "Gesetz über die Zulassung von Stückaktien".