Pensions-Sicherungs-Verein (PSVaG)

Der PSVaG ist nach § 14 des Betriebsrentengesetzes (BetrAVG) der gesetzliche Träger der Insolvenzsicherung.

Im Falle eines gesetzlichen Sicherungsfalls beim Arbeitgeber sichert dieser

  • die Zahlung der bereits laufenden Leistungen an Versorgungsempfänger
  • sowie die bereits beim Eintritt des Sicherungsfalls gesetzlich unverfallbaren Anwartschaften der Leistungsanwärter.