Pflichtversichert

Eine Pflichtversicherung bedeutet, dass der Abschluss der Versicherung gesetzlich vorgeschrieben ist (zum Beispiel Rentenversicherung oder Krankenversicherung). Bei der Letztgenannten gibt es allerdings eine Voraussetzung für ein Pflichtversicherungsverhältnis:
  • Auszubildende
  • Arbeitslose
  • Zivildienstleitende/Wehrdienstleistende
  • Umschüler
  • Künstler/Publizisten
  • Studenten
  • Rentner
  • Arbeitnehmer, die bis zur Pflichtversicherungsgrenze verdienen