Telefonhandel

Dies ist einerseits der vor- und nachbörsliche Handel zwischen Banken und Maklern per Telefon. Weiterhin ist auch der Wertpapierhandel auf dem sogenannten "ungeregelten Freiverkehrsmarkt" gemeint. Es handelt sich hier um Aktien, die in keinem der offiziellen Börsensegmente gehandelt werden.