Umbrella Fonds

Investmentfonds, die unter einem Schirm (Engl.: umbrella) mehrere Einzelfonds mit unterschiedlichen Anlageschwerpunkten vereinen. Diese Struktur bietet dem Anleger eine günstigere Möglichkeit zwischen Fonds zu wechseln, da der Ausgabeaufschlag nur einmalig beim Einstieg in den Umbrella Fonds als solchen anfällt und beim Tausch der Einzelfonds keine bis geringe Gebühren erhoben werden.