Zinsstruktur

Als Zinsstruktur bezeichnet man das Verhältnis verschiedener Zinssätze zueinander.

Die grafische Veranschaulichung der Zinsstruktur wird Zinskurve (auch Zinsstrukturkurve) genannt. Oft werden diese Begriffe synonym verwendet. Die Zinskurve ist meist steigend, das heißt, für längere Bindungsdauern werden höhere Zinsen bezahlt.