Welche Unterlagen werden künftig standardmäßig digital bereitgestellt?

Alle sogenannten Pflichtinformationen nach dem Wertpapierhandelsgesetz werden zukünftig digital zur Verfügung gestellt. Das sind zum Beispiel Abrechnungen, die Ex-ante- und die Ex-post-Kosteninformation, Depotauszüge und Quartalsberichte. Auch Ihre Steuerbescheinigung stellen wir Ihnen zukünftig in Ihr digitales Postfach ein. 
Nicht betroffen sind beispielsweise Riesterinformationen und die wesentlichen Anlegerinformationen. Diese erhalten Sie nur in digitaler Form, wenn Sie Ihr Postfach ausdrücklich dafür freischalten.

Häufige Fragen, klar beantwortet

Hier finden Sie klare Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihr Geld.
Alle Fragen und Antworten im Überblick