Wie kann ich einen Auftrag streichen?

Ein Auftrag kann nur solange gelöscht werden, bis der Orderannahmeschluss erreicht ist. Orderannahmeschluss ist börsentäglich um 16:00 Uhr. Das bedeutet:

  • Erteilen Sie einen Auftrag an einem Preisfeststellungstag vor 16:00 Uhr, ist dieser bis 16:00 Uhr des Tages streichbar – danach nicht mehr.
  • Erteilen Sie den Auftrag nach 16:00 Uhr, ist dieser bis 16:00 Uhr des nächsten Preisfeststellungstages noch streichbar.

So streichen Sie Ihre Order in UnionDepot im Online-Banking:

Ihren Auftrag rufen Sie bitte im UnionDepot-Menü „Order“, „Orderbuch“ auf. Mit dem Button „Aktion“ haben Sie die Möglichkeit, Aufträge zu löschen, bei denen als Auswahl „Streichen“ angeboten wird.

So streichen Sie Ihre Order in UnionDepot im Online-Banking (neue OnlineBanking-Version) :

  • wählen Sie den Reiter Transaktionen aus
  • klicken Sie auf den Drop-Down-Pfeil neben dem jeweiligen Kauf oder Verkauf
  • wählen Sie jetzt „Auftrag stornieren“ aus

Häufige Fragen, klar beantwortet

Hier finden Sie klare Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihr Geld.
Alle Fragen und Antworten im Überblick