Häufige Fragen - Preisberechnung

Allgemein

  • Wie erfolgt die Anteilspreisberechnung eines Investmentfonds?

    Anteilspreis, Rücknahmepreis und Ausgabepreis werden börsentäglich durch die Verwahrstelle ermittelt und von der Kapitalverwaltungsgesellschaft veröffentlicht.Mehr
  • Wann werden die Fondspreise aktualisiert, und wo kann ich sie abrufen?

    Die aktuelle Veröffentlichung der Fondspreise erfolgt in den Online-Medien jeweils am Folgetag. Dort können Sie sich laufend über die Preisentwicklung informieren.Mehr
  • Welche Kurse der Wertpapiere werden bei der Fondspreisberechnung zugrunde gelegt?

    Zur Preisberechnung wird auf die verfügbaren Kursdaten der im Fonds enthaltenen Wertpapiere zurückgegriffen. Die Bewertungsgrundlagen sind abhängig von Marktsegment und Fondsinhalt.Mehr
  • Wie errechne ich den laufenden Depotwert meiner Fondsanlage?

    Den Depotwert Ihres Fonds-Depots können Sie auf einfache Weise selbst ermitteln. Hierzu multiplizieren Sie lediglich Ihren aktuellen Anteilsbestand mit dem Rücknahmepreis (Anteilspreis).Mehr
  • Warum kann der Anteilspreis meines Rentenfonds fallen, obwohl ihm doch feste Zinserträge zufließen?

    Fällt der Kurswert der verzinslichen Wertpapiere in Ihrem Rentenfonds kann dies trotz der zufließenden Zinserträge zu rückläufigen Anteilspreisen führen.Mehr
  • An welchen Feiertagen werden keine Preise für Fonds von Union Investment berechnet?

    An allen bundesweit einheitlichen Feiertagen findet keine Preisberechnung statt. Hier finden Sie...Mehr
Zu den häufigen Fragen