Wie kann mein Arbeitgeber die Altersvorsorgewirksamen Leistungen (AVWL) einzahlen?

Wenn Sie uns einen Auftrag für die Freischaltung Ihres Depots für Altersvorsorgewirksame Leistungen (AVWL) erteilt haben, senden wir Ihnen per Post das Formular „Auftrag für den Arbeitgeber“ zu. Das unterschriebene Formular legen Sie bitte umgehend Ihrem Arbeitgeber vor. Dem Formular kann der Arbeitgeber entnehmen, wie und wohin er die AVWL an uns überweisen kann. Weisen Sie bitte den Arbeitgeber darauf hin, dass er die Zahlungen erst nach Erhalt des „Auftrags für den Arbeitgeber“ überweisen sollte.

Gut zu wissen: Für die Zuordnung Altersvorsorgewirksamer Leistungen zu einem Beitrags- bzw. Kalenderjahr ist der Tag des Überweisungseingangs bei Union Investment maßgeblich. Das bedeutet, dass Nachzahlungen für bereits abgelaufene Kalenderjahre nicht möglich sind.

Häufige Fragen, klar beantwortet

Hier finden Sie klare Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihr Geld.
Alle Fragen und Antworten im Überblick