Sind Gewinne aus dem Verkauf von Fonds steuerpflichtig?

Durch die Einführung der Abgeltungsteuer sind Veräußerungsgewinne aus Fondsanteilen unabhängig von der Haltedauer voll steuerpflichtig (Ausnahme: Altanteile). Sie zählen zu den Einkünften aus Kapitalvermögen.

Sofern aus der Veräußerung Verluste resultieren, können diese mit anderen Einkünften aus Kapitalvermögen verrechnet werden. Dabei ist zu beachten, dass für Aktien ein gesonderter Verlustverrechnungskreis gilt, d.h. Verluste aus Aktien können nur mit Gewinnen aus Aktien verrechnet werden; dies gilt jedoch nicht für Aktienfonds.

Die Einkünfte aus Kapitalvermögen unterliegen mit der Abgeltungsteuer einem niedrigen einheitlichen Steuersatz von 25%, der unabhängig vom individuellen Steuersatz des Anlegers gilt. Eine Verrechnung mit anderen Einkünften ist deshalb nicht möglich. Auch die Progression hat damit grundsätzlich keinen Einfluss auf die Besteuerung der Einkünfte aus Kapitalvermögen.

 

Altanteile: Am 01.01.2009 wurde die Abgeltungsteuer eingeführt - und damit die zeitlich unbeschränkte Steuerpflicht für realisierte Veräußerungsgewinne. Für vor dem Stichtag erworbene Bestände (sog. "Altanteile") wurde ein zeitlich unbegrenzter "Bestandsschutz" hinsichtlich der Veräußerungsgewinne gewährt. Das bedeutete, dass vor dem Stichtag erworbene Wertpapierbestände der alten Spekulationsfrist von 12 Monaten unterlagen und Wertpapieranlagen damit nach einer Haltedauer von mehr als 12 Monaten steuerfrei veräußert werden konnten. Dieser - eigentlich zeitlich unbegrenzte - Bestandsschutz wurde mit der Reform der Investmentbesteuerung zum 31.12.2017 gekappt:

  • Das bedeutet, dass mit Altanteilen erzielte Kursgewinne, die auf die Zeit bis 31.12.2017 entfallen, steuerfrei sind und dies auch bleiben.
  • Hingegen werden Kursgewinne mit diesen Anteilen, die auf die Zeit ab dem 01.01.2018 entfallen, bei Realisation steuerpflichtig. Allerdings wurde für diese Kursgewinne ein persönlicher einmaliger Freibetrag von 100.000 Euro gewährt. Dieser kann über die Veranlagung der Einkommensteuer geltend gemacht werden.

Häufige Fragen, klar beantwortet

Hier finden Sie klare Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihr Geld.
Alle Fragen und Antworten im Überblick