Worin liegen die Vorteile einer regelmäßigen Besparung?

Ansparpläne im UnionDepot bieten eine hohe Flexibilität. Die vereinbarte Sparrate lässt sich jederzeit variieren. Eine Erhöhung, beispielsweise im Zusammenhang mit gestiegenen Einkommensverhältnissen, ist genauso möglich wie eine Reduzierung oder die zwischenzeitliche Aussetzung der Ansparrate.  Die Rate lässt sich auch jährlich automatisch dynamisieren.

Über den Gegenwert oder über Teilbeträge Ihres Wertpapiervermögens können Sie jederzeit, ohne Einhaltung von Kündigungs- oder Sperrfristen, verfügen. Bitte berücksichtigen Sie dennoch, dass insbesondere bei einer nur kurzen Ansparphase je nach Kapitalmarktsituation der Verfügungszeitpunkt günstig oder ungünstig sein kann. Auch wirkt sich ein gezahlter Ausgabeaufschlag in der Anfangsphase ertragsmindernd aus. Deshalb liegt der eigentliche Charakter eines Ansparplanes - insbesondere bei Renten- und vor allem bei Aktienfonds - also im längerfristig ausgerichteten Vermögensaufbau.

Denn durch das regelmäßige Ansparen im UnionDepot profitieren Sie generell von den mit einem Wertpapierfonds verbundenen Wertschwankungen. Zahlen Sie regelmäßig gleich hohe Beträge in Fonds - insbesondere Aktienfonds - ein, profitieren Sie von einem besonderen Effekt, dem Cost-Average-Effekt: Sie kaufen ganz automatisch bei niedrigen Börsenkursen mehr Fondsanteile für Ihre Einzahlungsrate als bei hohen Kursen. Langfristig erreichen Sie somit auf einfache Weise einen günstigeren durchschnittlichen Einstandspreis.

Häufige Fragen, klar beantwortet

Hier finden Sie klare Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihr Geld.
Alle Fragen und Antworten im Überblick