Wie kann ich Fondsanteile umtauschen?

Rufen Sie uns einfach an. Oder erteilen Sie Ihren Auftrag schriftlich per E-Mail, per Fax oder per Post. In diesem Fall benötigen wir von Ihnen:   
 

• Die Nummer Ihres UnionDepots 

• Den Namen des gewünschten Fonds 

• Betrag oder Gesamtbestand 

• Ihre persönliche Unterschrift 

 
Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten. 

Gut zu wissen: Wenn Sie einen Fonds von Union Investment in einen anderen tauschen, profitieren Sie von den günstigen Umtauschkonditionen im UnionDepot. Für eine Pauschale von 0,5 Prozent des Anlagebetrags, mindestens 25 Euro, erwerben Sie den neuen Fonds zum Rücknahmepreis. Der Ausgabeaufschlag entfällt dann. 

Die günstige Umtauschregelung gilt für die meisten Fonds von Union Investment. Informationen dazu finden Sie in unserem Besonderen Preis- und Leistungsverzeichnis. Geben Sie im entsprechenden Feld einfach den Fondsnamen an und klicken Sie auf "Suchen". Gehört der Fonds zu den Ausnahmen, steht unter "Fondswechsel möglich" der Hinweis "Verkauf/Kauf". In diesem Fall wird der volle Ausgabeaufschlag berechnet. 

Hinweis zum kostengünstigen Umtausch: Von diesem Service sind Fonds ohne Ausgabeaufschlag, Garantiefonds, Immobilienfonds und Fonds anderer Fondsanbieter ausgeschlossen.

Häufige Fragen, klar beantwortet

Hier finden Sie klare Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihr Geld.
Alle Fragen und Antworten im Überblick