Wie erhalte ich eine Arbeitgeberbescheinigung für meine VL?

Zur Depoteröffnung bei Ihrer Bank erhalten Sie von Ihrem Berater eine Bescheinigung, die Sie an Ihren Arbeitgeber weiterleiten können. Auf dem Auftrag sind alle erforderlichen Informationen genannt, damit Ihr Arbeitgeber die vermögenswirksamen Leistungen überweisen kann.

Benötigen Sie für einen Arbeitgeberwechsel oder eine Vertragsanpassung eine neue Arbeitgeberbescheinigung, dann haben Sie folgende Möglichkeiten:

Über Ihren Online-Zugang können Sie die Arbeitgeberbescheinigung einfach selbst erstellen. Sie erhalten von uns eine druckbare PDF. Den Auftrag können Sie dann einfach unterschreiben und an Ihren Arbeitgeber weiterleiten. Gehen Sie dazu nach Anmeldung in die „Depotdetails“ und dann zu den „Vertragsdetails“ in Ihrem vermögenswirksamen Unterdepot. Dort finden Sie im unteren Bereich das Feld „Bescheinigung erstellen“.

Alternativ können Sie die Arbeitgeberbescheinigung auch einfach bei uns bestellen. Wir senden Ihnen den Auftrag in Ihre Online-Postbox oder per Post nachhause, wenn Sie die Postbox nicht freigeschaltet haben. So erreichen Sie uns.

Häufige Fragen, klar beantwortet

Hier finden Sie klare Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihr Geld.
Alle Fragen und Antworten im Überblick