Kann ich meinen VL-Vertrag vorzeitig auflösen?

Ihren Vertrag für vermögenswirksame Leistungen können Sie mit einem schriftlichen Auftrag auch vorzeitig auflösen.

In besonderen Fällen können Sie Ihren Vertrag für vermögenswirksame Leistungen auflösen, ohne die Sparzulage zu verlieren. Diese Sonderfälle sind:

  • Heirat
  • Arbeitslosigkeit
  • Eintritt in die Selbstständigkeit
  • Vollständige Erwerbsunfähigkeit
  • Tod des Arbeitnehmers oder seines Ehepartners

In allen anderen Fällen verlieren Sie den Anspruch auf die Arbeitnehmersparzulage. Für die Meldung an das Finanzamt erheben wir eine Gebühr von 12,50 EUR.

Haben Sie weitere Fragen zur vorzeitigen Auflösung Ihres VL-Vertrags? Kommen Sie einfach auf uns zu.

Häufige Fragen, klar beantwortet

Hier finden Sie klare Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihr Geld.
Alle Fragen und Antworten im Überblick