Fonds im Fokus

UniGlobal

UniGlobal

27.01.2022: Er gehört zu den bekanntesten und zugleich auch erfolgreichsten Fonds von Union Investment: UniGlobal. Seit nunmehr fast 60 Jahren können Anleger von der Kursentwicklung an den internationalen Aktienmärkten profitieren und das auch sehr erfolgreich. Doch was ist sein Geheimnis? UniGlobal punktet mit einer ebenso einfachen wie bewährten Formel: Das Fondsmanagement konzentriert sich bei seiner Titelauswahl auf die großen hochkapitalisierten Unternehmen (Large Caps) aus den führenden Industrienationen und wählt aus diesen die aussichtsreichsten Titel für das Portfolio aus. Zusätzlich können Nebenwerte beigemischt werden. Das Ergebnis ist ein Portfolio, das in viele verschiedene Länder aus unterschiedlichen Regionen investiert ist und dabei nicht nur regional, sondern auch über die verschiedenen Branchen hinweg breit aufgestellt ist

Die hohe Diversifikation über mehrere Branchen und Länder hinweg hat auch einen weiteren zusätzlichen Vorteil. Anleger neigen dazu, Aktien von Unternehmen zu kaufen, die sie kennen (Home Bias). Grundsätzlich ist das gut, denn niemand sollte seine Ersparnisse einer Firma anvertrauen, von der er nicht genau weiß, welche Produkte diese herstellt. Privatanleger kaufen daher bevorzugt Aktien von Firmen, denen sie in ihrem Alltag begegnen. In den Depots der deutschen Anleger befinden sich daher zu einem großen Teil Werte aus dem DAX -Index wie etwa Siemens, BMW oder Allianz. Angesichts der guten Wertentwicklung in den letzten Jahrzehnten war dies keineswegs eine schlechte Entscheidung. Per 12. Januar 2022 erzielte der DAX in den zurückliegenden zehn Jahren eine jährliche Rendite von 5,8 Prozent. Deutschland – und der Euroraum im Speziellen – standen in dieser Zeit aber vor einigen Herausforderungen wie etwa der europäischen Staatsschuldenkrise, die eine noch bessere Entwicklung verhindert hatten. Andere Regionen wie die USA profitierten in diesen Jahren hingegen von ihrer hohen Innovationskraft und dem größeren Anteil an Technologiewerten in den Indizes. Eine weltweite Geldanlage hätte sich daher ausgezahlt. So legte der MSCI World-Index im gleichen Zeitraum jährlich um 8,7 Prozent zu.

Mehr zur Titelauswahl und der aktuellen Ausrichtung des Fonds erfahren Sie hier. Informationen zur Wertentwicklung des Fonds, sowie die mit einer Investition verbundenen Chancen und Risiken, finden Sie im Fondsporträt.

Fondsgesellschaft

Filialsuche

Im Beratungsgespräch mehr zu UniNachhaltig Aktien Global erfahren.                                                                                                          

Filiale finden

Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie einmal im Monat alle Neuigkeiten rund ums Geld.                                        

Newsletter abonnieren