News und Abonnements

Fonds- und Marktberichte zum Abonnieren, Aktienkurse, Indizes, Anleger-Newsletter und vieles mehr: Hier finden Sie alles, was Sie zum Thema Investmentfonds aktuell wissen sollten.

Anleger-Newsletter

Sie wünschen sich aktuelle Informationen zu unseren Produkten, Neuigkeiten von Union Investment sowie Wissenswertes „Rund ums Geld“? Dann ist unser Anleger-Newsletter genau das Richtige für Sie. Mit ihm halten wir Sie monatlich auf dem Laufenden.

Newsletter rund um Fonds und Kapitalmärkte

Sie interessieren sich für ganz konkrete Themen wie Fondsberichte oder Artikel zur Fondswertentwicklung? Abonnieren Sie unsere Newsletter und erhalten Sie Aktuelles aus erster Hand ganz bequem per E-Mail.

Kapitalmarktindizes

Unser Kapitalmarktindizes-Abo bietet Ihnen regelmäßig alle Entwicklungen der Leitbörsen und Nebenbörsen sowie aktuelle Währungskurse.

FondsTicker

Sie suchen Einblicke in das Marktumfeld und die Anlagestrategie einzelner Fonds? Unsere Experten bieten Ihnen jeden Monat neue Inspiration.

Fondswertentwicklung

Mit der Fondswertentwicklung von Union Investment können Sie die Monats-, Jahres- und Vorjahresentwicklung unserer Fonds einsehen.

Fondsmonatsbericht

In unserem Fondsmonatsbericht erfahren Sie, wie die Experten von Union Investment aktuell in ausgewählten Fonds investieren.

Aktienkurse

Was bewegt sich an den Börsen? Hier finden Sie die wichtigsten Aktienindizes aus Deutschland und der Welt.

Anleihen

Hier finden Sie die wichtigsten Entwicklungen von Anleiheindizes in Deutschland und weltweit.

Märkte

In unserem wöchentlichen „Marktticker“ finden Sie eine professionelle Einschätzung unserer Experten zu Entwicklungen von Märkten und Indizes. Im Bereich „News aus der Wirtschaft“ können Sie kostenlos Artikel des „manager magazin“ lesen.

Marktberichte

MarktTicker 29. Kalenderwoche

Liebe Leserinnen, liebe Leser, der Handel an den internationalen Kapitalmärkten verlief bis zur Mitte der vergangenen Wochen in ruhigen Bahnen. Am Donnerstag sorgte die Sitzung der Europäischen Zentralbank jedoch ein weiteres Mal für Turbulenzen an den Aktien-, Renten und Devisenmärkten. Der in der Folge deutlich festere Euro belastete vor allem die exportorientierten Unternehmen Europas. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihr Portfoliomanagement

MarktTicker 28. Kalenderwoche

Liebe Leserinnen, liebe Leser, die weltweiten Kapitalmärkte wurden in der vergangenen Woche erneut von Aussagen der Zentralbanken zur künftigen Ausrichtung ihrer Geldpolitik geprägt. Diese Woche stand hier Fed-Chefin Yellen im Fokus. Die bevorstehende Berichtssaison wirft ihre Schatten voraus, im Vorfeld herrschte an den Aktienmärkten gute Stimmung. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihr Portfoliomanagement

MarktTicker 27. Kalenderwoche

Liebe Leserinnen, liebe Leser, die Kapitalmärkte standen in der abgelaufenen Handelswoche weiterhin im Zeichen der Aussagen von Mario Draghi zur künftigen Geldpolitik der EZB und der bevorstehenden Reduzierung der Anleihekäufe. Der Druck auf den europäischen Rentenmarkt hielt weiter an, Unternehmensanleihen konnten sich hingegen gut behaupten. Die Aktienmärkte tendierten uneinheitlich. Viel Spaß beim Lesen! Ihr Portfoliomanagement

News aus der Wirtschaft

Ist Amerika reif für den Thermomix?

"Ankara will keinen Abbruch der Wirtschaftsbeziehungen"

Der Ton zwischen Deutschland und der Türkei wird rauer, die DIHK warnt deutsche Unternehmen vor Investitionen in der Türkei. Nicht nur für türkische, sondern auch für deutsche Unternehmen steht jetzt viel auf dem Spiel, sagt Marcus Schüller, Partner bei KPMG. Lieferketten sind in Gefahr.

Die wahren Ursachen der VW-Krise

Dieselbetrug, technologische Fehleinschätzungen und jetzt möglicherweise auch noch verbotene Absprachen - mit individuellen Fehlern einzelner ist all das nicht zu erklären. Auch wenn die Konzernführung das Gegenteil behauptet: Die Ursachen der VW-Krise liegen offenbar im System.

UnionDepot Aktuell

<p>Handbuch Postbox</p>
Informieren Sie sich über alle wichtigen Neuigkeiten zum UnionDepot.
Zum UnionDepot Aktuell