Abwertung

Maßnahme zur Stabilisierung eines Währungskurses durch die Notenbank. Der Außenwert einer Währung gibt die reale Kaufkraft der inländischen Währungseinheit im Ausland an. Sind der Außenwert und der Binnenwert identisch, wird von einer Kaufkraftparität gesprochen. Sinkt der Außenwert einer Währung, so wird von einer Abwertung gesprochen, da man für eine inländische Währung weniger ausländische Währungseinheiten erhält.